Wenn Sie im Online-Shop "als Gast bestellen" oder "neu registrieren" wählen und im Anschluss zunächst Ihre E-Mail Adresse eingeben, kann es sein, dass Ihnen die Meldung "Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein" angezeigt wird:

Die korrekte Eingabe einer "gültigen" E-Mail Adresse ist essenziell, da Sie an diese sowohl Ihre automatische Bestelleingangsbestätigung, als auch die Versandinfo und Rechnung erhalten, sowie einen allenfalls bestellten print@home Gutschein. Dabei kann unser Online-Shop allerdings nur überprüfen, ob Sie eine "formal gültige" E-Mail Adresse eingeben, also mit @-Zeichen und ohne Leerzeichen.

Letzteres ist der häufigste Grund dafür, dass Ihre E-Mail Adresse nicht akzeptiert wird, vor allem wenn Sie die E-Mail Adresse nicht selbst eintippen, sondern das "Automatische Ausfüllen" (auch AutoFill oder Auto-Vervollständigung genannt) als Funktion Ihres Browsers nutzen. Das ist zwar sehr praktisch, funktioniert aber leider nicht immer zuverlässig. Gerade bei Android-Smartphones und Tablets, die den Standard-Chrome-Browser nutzen und die vorgeschlagene E-Mail Adresse nur antippen, kommt es vor, dass sich hier ein "unsichtbares" Leerzeichen einschleicht.

Bitte überprüfen Sie dies, in dem Sie die E-Mail Adresse in diesem Fall manuell eintippen und verlassen Sie sich nicht auf den Vorschlag, den der Browser für Sie automatisch ausfüllt. Dasselbe gilt auch für die Postleitzahl und Telefonnummer, für die Ihr Browser wohl unterschiedliche Formate (mit und ohne Vorwahl) je nach Ihren bereits ausgefüllten Formularen gespeichert hat. Weitere Informationen und Einstellungen zum Thema "Formulare automatisch ausfüllen lassen" finden Sie in der Google Chrome-Hilfe.

Wenn Sie "neu registrieren" an der Online-Shop Kassa wählen und hierfür eine E-Mail Adresse eingeben, für die bereits ein Benutzerkonto existiert, so werden Sie darauf ebenfalls mittels Fehlermeldung "Wir können Sie nicht mit dieser E-Mail registrieren, da bereits ein Konto vorhanden ist" hingewiesen. Pro E-Mail Adresse kann nämlich nur ein Benutzerkonto erstellt werden:

In diesem Fall loggen Sie sich also an der Online-Shop Kassa unter "Kunden-Login" mit Ihren Zugangsdaten ein. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie einen Link zum Zurücksetzen anfordern. Bitte sehen Sie dazu auch in Ihrem Spam-Ordner nach.

Haben Sie keinen Link erhalten oder sind Sie sich sicher, das korrekte Passwort eingegeben zu haben, so schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht an support@zotter.at oder via Live-Chat, unter Angabe Ihrer E-Mail Adresse. In seltenen Fällen kann es bei Benutzerkonten, die vor Mai 2020 erstellt wurden, passiert sein, dass diese beim Übertrag in eine neue Datenbank fehlerhaft übernommen wurden. Das führt dazu, dass Sie sich nicht in Ihr bestehendes Benutzerkonto einloggen können, bis wir Ihnen manuell ein neues Passwort vergeben, und auch kein neues Benutzerkonto mit dieser E-Mail Adresse erstellen können. Eine Bestellung als Gast ist in diesen Fälle aber dennoch möglich.

War diese Antwort hilfreich für Sie?