Wenn Sie im MotivDesigner Ihre Banderole als eigene Schoko-Verpackung gestalten, können Sie sich diese alternativ zur print@Zotter Version (1,80 EUR / Stk.) auch kostenlos als print@home (PDF) per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie diese nicht wie erwartet in Ihrem Postfach finden, prüfen Sie zunächst Ihren Spam-Ordner. Befindet sich die E-Mail mit der Banderole auch dort nicht, liegt es möglicherweise an der Dateigröße der von Ihnen hochgeladenen Bilder. Idealerweise verfügen diese über ein Auflösung von 3000 x 2000 px bei 300dpi (für Druckqualtität optimal). Speziell wenn Sie mehrere Bilder zu einer Collage zusammenfügen möchten, achten Sie jedoch auf die Dateigröße: Je nach Mailprogramm werden E-Mails mit einer Größe von 8, 10 oder 15 MB nicht von Ihrem Mail-Server zugestellt. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung eines eigenen Grafikprogramms, um die Bilder schon vor dem Hochladen entsprechend zu verkleinern (GIMP, Photoshop, etc.)

Banderolen, die aufgrund der Dateigröße des PDFs nicht zugestellt werden konnten, können wir Ihnen auch gerne via Live-Chat nachschicken. Klicken Sie dazu einfach unten links auf die schwarze Sprechblase und senden Sie uns eine Nachricht.

War diese Antwort hilfreich für Sie?