Die Versandadresse muss im Zuge einer Online-Shop Bestellung in jedem Fall eingegeben werden, da Ihre im Kundenstamm gespeicherte Adresse die Rechnungsadresse ist (und nicht automatisch beides, da es sonst zu Überschreibungen kommen würde, wenn die Checkbox "Meine Rechnungsadresse entspricht der Versandadresse" irrtümlich angehakt wird).

Wenn Sie die Checkbox "Meine Rechnungsadresse entspricht der Versandadresse" anhaken, so müssen Sie zumindest nicht erneut eine (idente) Rechnungsadresse angeben. Haken Sie diese nicht an und haben bereits bei uns ein Kundenkonto erstellt, so wird die Rechnungsadresse mit Ihren Daten vorausgefüllt.

War diese Antwort hilfreich für Sie?